Home
Leistungen
Schaden bei der Autopflege

Schaden bei der Autopflege

Schaden bei der AutopflegeSie waren in der Waschanlage und wollten Ihrem Auto einen Frühjahrsputz gönnen und nun ist das Fahrzeug sauber, aber voller Kratzer oder Beulen die vorher noch nicht da waren? Oder haben Sie es gut gemeint und wollten Ihrem Oldtimer eine Motorwäsche gönnen und das Resultat ist, dass das Fahrzeug nicht mehr anspringt oder seit dem Waschgang mit dem Hochdruckreiniger unterwegs ausgeht?

Egal welche Erfahrungen von den oben aufgeführten Beispielen Sie im Bezug auf eine Waschanlage oder die professionelle Reinigung Ihres Autos gemacht haben, bei Schäden sollten Sie nicht lange zögern und unbedingt einen Kfz-Gutachter einschalten.

Dies gilt auch, wenn Sie eine Waschanlage in Berlin oder im nach einer Fahrt ins Grüne in Brandenburg besucht haben und nach der Wäsche feststellen, dass sich zahlreiche Schmutzreste am Auto befinden und dieses vielleicht sogar noch schmutziger als vorher aussieht. Um die Kosten für Kratzer, Beulen oder sonstige Beschädigungen durch die Waschanlage ersetzt zu bekommen, ist ein unabhängiges Gutachten die beste und einzige Möglichkeit. Dabei ist es wichtig, dass sie Ihren Kfz-Gutachter umgehend anrufen und Ihren Anspruch auf Schadenersatz direkt vor Ort geltend machen.

Anhand der Bewertung der entstandenen Schäden wird ein Preis festgelegt, der Ihnen zusteht und den der Betreiber der Autowaschanlage oder dessen Versicherer ohne Abzug an Sie erstatten muss.